Wetterauer Landgenuss e.V.

Die Wetterau - von Natur aus lecker.


Download
Wetterauer Landgenuss Flyer 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Da sind sich alle Gastronomen und Erzeuger des Wetterauer Landgenuss e.V. einig: Wir, die Vereinsmitglieder, arbeiten Hand in Hand, damit die Kunden unsere Wetterau auf ihrem Teller schmecken können. Essen ist stets mit Lust und Genuss verbun- den – regionaler Genuss steht für vertrauenswürdige, heimische Produkte. Sie als Kunde schmecken die Kräuter und Gräser unse- rer Heimat im Fleisch des regionalen Metzgers. Salate und Gemüse, Getreide und Kartoffeln - hier auf dem Lande erleben Sie den Reichtum der Natur vor Ihrer Haustür. Kurze Transportwege ermöglichen wirklich Frische und reife Früchte entfalten ihren ganzen Geschmack auf Ihrer Zunge.

Lernen Sie die Menschen hinter den Produkten kennen, ihre Leidenschaft, ihre Überzeugung,... ihre Geschichte!


Rezept des Monats

August 2021

Puten Grillsteaks mit Backofen-Gemüse - Sabine Müller - Marienhof Müller

Zutaten für 2 Personen:

3-4 Grillsteaks aus der Putenoberkeule mit Kräutergewürzsalz 1 Paprika

4 kleinere Tomaten

1⁄2 Stange Lauch

6 kleine Kartoffeln

1 Zehe Bellersheimer Bioknoblauch

3 EL Olivenöl

Kräutergewürzsalz

Zubereitung:

 

Backofen auf Umluft 180 °C vorheizen.

Kartoffeln vierteln mit 1 El Olivenöl und Kräutergewürzsalz (können auch Gewürze nach eigenem Geschmack verwendet werden) vermischen und auf ein Blech im vorgeheizten Backofen geben.

25 -30 Minuten backen.

Paprika in Streifen schneiden, Tomaten vierteln und Lauch in Ringe schneiden.

Dann das Ganze mit Kräutergewürzsalz, gehacktem (gepresstem) Knoblauch und 2 EL Olivenöl vermischen.

Alles, nachdem die Kartoffeln 10 Minuten im Ofen sind, auch auf das Blech mit den Kartoffeln dazu geben.

Nun die Grillsteaks mit ein bisschen Öl in der Pfanne braten. Gutes Gelingen und guten Appetit